Deutscher Naturschutzpreis

Druckversion der Seite: Bundesamt für Naturschutz

Logo Bundesamt für Naturschutz

„Der Deutsche Naturschutzpreis will insbesondere das Naturbewusstsein und das bürgerschaftliche Engagement im Naturschutz in Deutschland stärken. Er zeichnet daher insbesondere Projekte aus, die gemeinsam von unterschiedlichen Interessengruppen getragen werden und über den Kreis der unmittelbar am Projekt beteiligten Personen hinauswirken. Das können sowohl Projekte aus dem Arten- und Biotopschutz als auch Projekte zur Naturbildung und zur Förderung des Naturerlebnisses sein. Maßnahmen mit einem Umfang von 20.000 Euro sind uns dabei genauso preiswürdig wie umfangreichere Projekte mit einem höheren Mittelbedarf“. Beate Jessel, Präsidentin Bundesamt für Naturschutz.

Das Bundesamt für Naturschutz
Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) ist die wissenschaftliche Behörde des Bundes für den nationalen und internationalen Naturschutz. Das BfN unterstützt das Bundesumweltministerium fachlich und wissenschaftlich in allen Fragen des Naturschutzes und der Landschaftspflege sowie bei der internationalen Zusammenarbeit.

Das BfN nimmt Vollzugsaufgaben des Bundes wahr, wie etwa die Genehmigung der Ein- und Ausfuhr geschützter Tiere und Pflanzen sowie den Meeresnaturschutz in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) der Nord- und Ostsee. Ein weiterer zentraler Aufgabenbereich ist die fachliche Betreuung und finanztechnische Umsetzung der Förderprogramme des Bundes zum Naturschutz.

Das BfN sieht den Naturschutz als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Denn es gilt, die Vielfalt des für den Menschen überlebenswichtigen Geflechts von Arten, Lebensräumen und Landschaften langfristig zu sichern. Dies kann nur durch Konzepte gelingen, die Schutz, Entwicklung und nachhaltige Nutzung unserer natürlichen Lebensgrundlagen zusammenführen.

Weitere Informationen zu den vielfältigen Aufgabenbereichen und Tätigkeitsfeldern des BfN finden Sie unter www.bfn.de.


HERAUSGEBER
Bundesamt für Naturschutz
Konstantinstraße 110 . 53179 Bonn . Tel. 0228 8491-0
E-Mail: info@bfn.de . Internet: www.deutscher-naturschutzpreis.de