Zurück zur Website des Deutschen Naturschutzpreises
Zurück zur Startseite
Otterbiotop Lunestedt – Praxisnahes Lernprojekt für Kinder

27616 Beverstedt Lk. Cuxhaven

Otterbiotop Lunestedt – Praxisnahes Lernprojekt für Kinder

Eine ehemalige biologische Klärteichanlage wurde für den Naturschutz umgestaltet und dient nun als Lebensraum für Otter, Storch & Co. „Praxisnahe Umweltbildung“ ist das Ziel des von der Einheitsgemeinde Beverstedt initiierten Lernprojekts, das sich an Kindergartenkinder und Schüler richtet. Einsatz des Preisgeldes: Erweiterung der Anlage um Feuchtgebiet, Aussichtsturm, Bohlensteg und Bienenhotel.

Eine ehemalige biologische Klärteichanlage wurde für den Naturschutz umgestaltet und dient nun als Lernprojekt für Schüler und Kindergärten. Besonders der Lebensraum von Otter, Storch & Co. ist für die Kinder ein lehrreicher und spannender Ort, um sich tiefergehend mit Natur zu beschäftigen.

Was macht das Projekt besonders preiswürdig?

Die Symbiose Lebensraumgestaltung für Otter, Storch, und Co., sowie die praktische Arbeit mit Kindern im Sinne einer praxisnahen Umweltbildung und Bewusstsseinerweiterung in Sachen Natur.

Wofür wird das Preisgeld verwendet?

Erweiterung der bestehenden Einrichtung mit Ausichtsturm, Bohlensteg, Bienenhotelanlage und Feuchtgebieteerweiterung.

Eingereicht von

Hermann Kück

Verein, Organisation, Initiative

Ein kleiner Kreis engagierter Naturfreunde, die sich seit 36 Jahren in Lunestedt und umzu einen Namen gemacht haben

Beteiligte Organisationen

Forum Natur Lunekring
Hermann Kück
Deelbrügger Str. 60
27616 Beverstedt OT Lunestedt
email: hk.for.nature@web.de

Pate

Claus Götjen,

Kreistagsabgeordneter

zurück zur Übersicht